Inspiration gesucht?

Neben Trauungen gehören zu meinem Angebot auch sonstige Einsätze als Gastprediger und -musiker sowie als Bandcoach. Darüber hinaus befinde ich mich gerade in einer Weiterbildung, nach deren Ende (wegen pandemiebedingter Unterbrechung nun voraussichtlich erst 2023) ich mich zertifizierter „Geistlicher Begleiter“ nennen darf. Natürlich können Sie mich gerne auch jetzt schon kontaktieren, falls Sie Interesse haben, in Zukunft von mir… Read more »

Klassische Zeremonien…

…sind nach wie vor gefragt – das stelle ich als Theologe immer wieder fest. Inzwischen ist mein primäres Einzugsgebiet zwar der Raum Basel/Lörrach, aber ansonsten ist der Artikel über mich im Mannheimer Morgen immer noch aktuell: Ja – ich bin ein „Zwischenraum-Prediger“ und meine Zielgruppe sind diejenigen, für die weder das herkömmlich-pfarramtliche Angebot noch das… Read more »

Sommerliche Trauungen…

…im Freien sind beliebt. Jetzt kommt zwar zuerst noch das Aprilwetter, aber ich freue mich bereits auf die bald beginnende Hochzeitssaison 2022! Unter anderem erwartet mich dieses Jahr eine Trauung im August am Comer See. Da dürfte man auf der sicheren Seite sein, was das Witterung anbelangt. Aber wirkliche Sicherheit gibt es natürlich nie. Wie… Read more »

Neuigkeiten
  • Mein Traum 2022

    I have a dream that one day every valley shall be exalted, and every hill and mountain shall be made low, the rough places will be made plain, and the crooked places will be made straight; and the glory of the Lord shall be revealed and all flesh shall see it together. (Ich habe einen… Read more »

  • Mein Jahr 2021

    „Vielen lieben Dank für unsere tolle Trauung. Wir haben deine Ansprachen sehr genossen und uns sehr wohl gefühlt. Du hast unsere ja doch teilweise sehr unterschiedlichen Vorstellungen perfekt umgesetzt.“ Dieses erfreuliche Feedback bekam ich von einem Paar, das ich vor vier Monaten in Ladenburg (zwischen Heidelberg und Mannheim) trauen durfte. So schöne Tage wie dieser… Read more »

  • Mein Jahr 2020

    Für mich war der März schon immer besonders: In diesem Monat bin ich geboren (1983), ist meine Mutter gestorben (2005), habe ich meine EP veröffentlicht (2015). Und nun wird mir auch das Ende des 1. Quartals 2020 für immer in Erinnerung bleiben – ja, wem nicht? Die Corona-Pandemie hat uns alle saukalt erwischt! Bei mir… Read more »