Der Januar ist schon fast rum, weitere 11 Monate erwarten uns: Ich bin voller Vorfreude! Vorgestern wurde eine weitere Trauung gebucht und auch im Gottesdienst der Vineyard Basel darf ich über spannende Themen sprechen. Zum Auftakt war folgende Visionspredigt bereits ein besonderes Highlight: 

Mich begeistert, dass ich für etwas Essentielles arbeiten darf – dafür, dass Gottes Liebe überall sichtbar wird! Beziehungen werden in gegenseitiger Annahme aufgebaut, drängende Fragen kriegen eine Plattform, ein relevanter Beitrag zum Sozialen wird geleistet – das motiviert mich! Und so freue ich mich auf viel Himmel auf Erden im Jahr 2020!   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.