…kann ich zu Trauungen auch vermitteln. Von letztem Sommer sind mir die Werke einer Fotografin aus Mannheim besonders positiv aufgefallen: Anastasia Pivovarova (www.zweimalja.com).

Nicht zuletzt lag das sicher auch daran, dass bereits das Brautpaar selbst herausragend Stil mitgebracht hat. Aber bei den Aufnahmen mit mir drauf habe ich ja den direkten Vergleich mit anderen: Mein eigenes Aussehen ist ja doch immer ziemlich konstant, aber die Qualität hinter der Kamera offenbar nicht so!

P.S. Falls Ana zum gewünschten Datum nicht mehr verfügbar ist, hier noch meine Favoritin vom vorletzten Jahr: Alexa Bachmann (www.goldstueck-heidelberg.com)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.